Aktuelles

♦ 28.April 2019: City NatureChallenge 2019

Mit der App raus in die Natur – Wir entdecken die Arten in der Hönower Weiherkette

Wie würde der Naturforscher Alexander von Humboldt heute auf Entdeckungstour gehen? Vielleicht mit seinem Smartphone? Wir probieren das aus. Im Rahmen der CITY NATURE CHALLENGE entdecken  wir gemeinsam mit Euch die Arten in unserem Wohnumfeld.

Wir erfassen und bestimmen sie mit der NATURBLICK App des Naturkundemuseums Berlin und lernen spielend leicht die Pflanzen und Vögel unserer Umgebung  kennen.

Nach einer kurzen Einführung in die Anwendung der App gehen wir gemeinsam auf Entdeckungstour mit Fernglas und Smartphone. Am Ende tragen wir alle gesammelten Ergebnisse zusammen und leisten somit einen wichtigen Beitrag zur weltweit stattfindenden CITY NATURE CHALLENGE.

geeignet für: Kinder, Jugendliche, Familien, Erwachsene

Termin: Sonntag 28. April 2019

Uhrzeit:  10-12 Uhr

Bitte mitbringen: Smartphone mit der App Naturblick

Treffpunkt: Freilandlabor Marzahn, Torgauer Str. 6, 12627 Berlin

Veranstalter: Freilandlabor Marzahn, ein Projekt der INU gGmbH

Infos unter: Tel.: 99 89 017 / Mail: freilandlabormarzahn@inu-gmbh.de

Anmeldung erforderlich unter: https://www.museumfuernaturkunde.berlin/de/mitmachen/buergerwissenschaften/city-nature-challenge-2019-berlin

_______________________________________________

Aktuelle Veranstaltungen im und mit dem Freilandlabor

Unsere aktuellen Veranstaltungen können hier heruntergeladen werden:

Meldet euch einfach mit einer Gruppe für unsere zusätzlichen Nachmittagsangebote an oder schaut am Dienstag zum Offenen Nachmittag ohne Anmeldung vorbei.

Anmeldung für Gruppen per Mail (freilandlabormarzahn@inu-ggmbh.de) oder Telefon (030/9989017).

_____________________________________________________________

1.Mai 2019: Bienengarteneröffnung

Hereinspaziert!

Am 1.Mai ist es wieder so weit, die Bienensaison beginnt offiziell und der Bienenlehrgarten öffnet wieder die Türen. Von Montag bis Donnerstag ist der Bienengarten von 8-16 Uhr sowie am Freitag von 8-14 Uhr für Sie geöffnet, natürlich kostenfrei!
Ab jetzt können Sie im Bienengarten wieder die Pflanzenvielfalt genießen, die Tierwelt beobachten und Führungen zu den Themen Honigbienen, Kräuter, bestäubende Insekten und Wasser buchen.

Vorbeischauen, entspannen und die Natur entdecken.

________________________________________________

9.Mai 2019/13. Juni 2019: Offenes Mikroskopieren im Umweltbildungszentrum

An jedem 2. Donnerstag im Monat von 15- 17 Uhr ist das Umweltbildungszentrum Kienbergpark für euch zum Mikroskopieren geöffnet.

Bringt einfach eure Objekte mit, die ihr untersuchen möchtet. Es stehen euch auch Untersuchungsobjekte zur Verfügung oder ihr nehmt direkt vor Ort am Wuhleteich Wasserproben Ihr könnt vor Ort mit Auflicht- oder Durchlichtmikroskopen arbeiten.

Wer noch keine Erfahrung mit dem Mikroskopieren hat, erhält eine kurze Einführung, dann kann es losgehen.

Das freie Mikroskopieren ist kostenfrei.

Termine:

14.3.19/11.04.19/9.5.19/13.06. 19

15:00 – 17:00 Uhr

Den Flyer zu der Veranstaltung könnt Ihr hier herunterladen:Flyer_freies Mikroskopieren

Wir freuen uns auf euch!

Unsere aktuellen Veranstaltung sind auch im Umweltkalender Berlin zu finden: