Unsere Ferienangebote

Veranstaltungen in den Ferien

Sommerferien 2020 

Vom 29. Juni bis zum 07. August haben wir vormittags spannende Veranstaltungen für kleine Gruppen im Bienenlehrgarten sowie in der Hönower Weiherkette geplant.
Durch die aktuelle Situation müssen wir die Gruppenstärke leider auf max. 10 Teilnehmende beschränken. Für Gruppengrößen zwischen 10-20 Teilnehmenden können wir die Gruppe ggf. teilen, sprechen Sie uns für diese Möglichkeit gerne an.

Unsere Themen in den Ferien:

1-2. Woche (29.06-10.07): Boden
Wir erforschen den Boden mit allen Sinnen und erfahren, warum der Boden so wichtig für uns und alle anderen Lebewesen auf der Erde ist.

3.-4. Woche: Bäume
Schnitzen, Spielen und Entdecken, das ist die Devise bei unserem Ferienprogramm zum Thema Bäume. Wir lernen unsere Bäume vor der Haustür kennen und erfahren, wofür Bäume alles nützlich sein können.

5.-6. Woche: Erkundungstouren in der Hönower Weiherkette.
Thematisch bunt gemischt ist die Entdeckungstour durch die Hönower Weiherkette. Wir erforschen die Tier- und Pflanzenwelt direkt vor unserer Haustür.

Unsere Flyer zu den Sommerferien können Sie hier herunterladen: Sommerferienflyer_Freilandlabor_2020

Unsere besonderen Vorsichtsmaßnahmen in Zeiten der Corona-Pandemie:

  • pro Veranstaltung sind max. 10 TeilnehmerInnen zzgl. betreuende Personen möglich (beim Thema Bäume können Gruppen von 20 Teilnehmenden geteilt werden, bitte dazu anfragen)
  • für jede teilnehmende Gruppe benötigen wir von allen Teilnehmenden Name, Anschrift, Geburtsdatum, Tel.-Nummer, Anlass und Kontaktdatum. Eine Besucherliste pro Gruppe wird dafür zur Verfügung gestellt. Diese wird nach vier Wochen vernichtet, soweit sie nicht dem Gesundheitsamt übergeben werden muss zur Kontaktverfolgung bei Infektionsverdacht. Nicht registrierte Besucher haben keinen Zutritt, eine Veranstaltung kann nicht stattfinden, bevor die Besucher nicht registriert sind. Wir bitten die betreuenden Personen  die Eltern der teilnehmenden Kinder im Vorfeld entsprechend zu informieren.
  • alle Veranstaltungen finden draußen statt (Hönower Weiherkette, Bienenlehrgarten), keine Aktivitäten in Innenräumen
  • Methoden und Aktionen sind so gestaltet, dass eine Abstandsregelung von 1,5 m Abstand eingehalten werden kann
  • jedes Kind erhält seine eigenen Materialien (diese werden nach jeder Veranstaltung gereinigt)

Kostenbeitrag: 3,00 €/Kind

Anmeldungen unter 030/ 9989017 oder Freilandlabormarzahn@inu-ggmbh.de

Wenn es mit einem Vor-Ort-Veranstaltung bei uns nicht klappt, können Sie sich gerne auch unsere Aktionsboxen ausleihen, mit denen Sie vor Ort auf dem Schulhof oder im Kitagarten auf Entdeckungstour gehen können. Weitere Informationen finden Sie unter auf der linken Seite unter dem Reiter Aktionsboxen